Alter Elbtunnel und Darstellung von Blendensternen? Funktioniert das dort überhaupt mit den vorhandenen Lichtquellen? Ein paar skeptische Fragen die mich im Vorfeld umtrieben haben, sollten sich im nachhinein als nicht ganz unbegründet herausstellen. Für Blendensterne, welche durch das Brechen des Lichtes an den Blendenlamellen entstehen, eignen sich besonders helle, punktförmige Lichtquellen. Diese sind aber im Elbtunnel nicht wirklich vorhanden, so dass ich nur ein Bild zeige, auf dem mir zwei Radfahrer entgegen kamen.

Ich hoffe die "Ausbeute" der nächsten Fotowalks wird besser. 

fShare
0
Pin It

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.