Was krabbelt, fliegt und hüpft denn da so? Es macht Spaß, mit dem Makroobjektiv auf Insktensuche zu gehen. Gerade im Frühjahr und Sommer lässt sich einiges im Gras und auf Blüten entdecken. Die frische Luft in der Natur und ein erlebter Sonnenauf- oder untergang runden das Erlebnis einer Fototour unter freiem Himmel ab. Besonders an frischen Frühlingstagen lassen sich Schmetterlinge und andere Flügeltierchen ablichten, da die Flügel erstmal für den Start in den Tag von der Sonne aufgewärmt müssen.

 

fShare
0
Pin It

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.