Hattet ihr als Kinder auch so einen Zauberwald? Schon früher hat man dort gern verstecken gespielt oder sich in selbst gebauten Höhlen die Zeit vertrieben. Es geht schon eine gewisse Mystik von der Stimmung in Wäldern aus. Die Nachtwanderungen waren schon früher immer superspannend, wenn auch ab und zu etwas unheimlich. Als Erwachsener geht man ja doch nur noch selten in den Wald, ab und zu verbringe ich mit der Kamera dann aber doch den einen oder anderen Tag im Wald. Im Herbst ist dieser natürlich besonders gut für Aufnahmen geeignet. Die Farbenvielfalt des Laubs und das besondere Licht stellen tolle Motive dar. Außerdem merkt man bei den Ausflügen zu der späten Jahreszeit, wie die Natur langsam zur Ruhe kommt. 

 

fShare
0
Pin It