Die Lebensadern, so muss man Flüsse wohl nennen, sind ebenfalls die eine oder andere Fototour wert. Auf dieser Seite seht ihr meine Aufnahmen von verschiedenen Flüssen. Meine bisherigen Lebensmittelpunkte lagen bisher immer an fließenden Gewässern. Bovenden im wunderbaren Leinetal und Hamburg an der Elbe. Wahrscheinlich zieht es mich auch deshalb immer wieder zum Fotografieren ans Wasser. Die Leine ist eher überschaubar, aber hier oben im Norden ist die Elbe schon ein besonderes Stück Natur und die Heimat für das Tor zur Welt, den Hamburger Hafen. Die Tier- und Pflanzenwelt an Flüssen ist in den Uferbereichen besonders vielseitig und schützenswert zugleich. So ist es schön zu sehen, dass man bemüht ist, den Lebensadern ihre ursprüngliche Form zurückzugeben und ihnen so den notwenigen Platz zu schaffen.

 

fShare
0
Pin It